Make your own free website on Tripod.com

TAKIKOMI GOHAN


ZUTATEN (für 4 Personen)
· 3 Tassen Reis
· 100g Hühnchenbrust
· 1 Blatt abura-age (falls vorhanden)
· 1/2 Möhre
· 1/2 Gobo (falls vorhanden)
· 3 getrocknete Pilze
· einige kleine grüne Erbsen
· 1 Dose (200g) Babussprossen

Soße
· 3 Eßlöffel Reiswein (oder Weißwein)
· 3 Eßlöffel Sojasoße
· 1 Eßlöffel Mirin (oder Reiswein gesüßt mit Zucker)
· 3 Tassen Wasser
· 1/2 Teelöffel Salz

1. Reis waschen und 30 Minuten im Wasser einweichen.
2. Hühnchen in 1cm große Würfel schneiden.
3. Kochendes Wasser über dünnes abura-age gießen um überschüssiges Ül zu entfernen. Danach in 2 cm lange Streifen schneiden.
4. Getrocknete Pilze im Wasser einweichen und dann in Streifen schneiden. (Keine Stiele verwenden)
5. Möhre und Bambussprossen in dünne 2 cm lange Streifen schneiden.
6. Gobo scgälen, in kleine Scheibchen schneiden und 10 Minuten im Wasser einweichen.
7. Reis mit allen Zutaten und Soße kochen.
8. Sagen Sie "Itadaki masu."