Make your own free website on Tripod.com

TEMAKI ZUSHI
(für Leute, die keinen rohen Fisch bekommen)

ZUTATEN für 4 Personen
·3 Tassen Reis
·3 Tassen Wasser
·1 Eßlöffel Sake (Reiswein oder Weißwein)
·10cm Streifen kombu (falls vorhanden, Seetangart-Kelp)
·4 Seiten gepreßten Seetang
·2 Dosen Tunfish (1 Dose sind 170 g)
·Mayonaise (so viel Sie wollen)

Soße -A-
·4 Eßlöffel Essig
·2 Eßlöffel Zucker
·1 Teelöffel Salz

1. Reis waschen und eine halbe Stunde im Sieb abtropfen lassen.
2. Kombu mit Tuch abwischen.
3. Reis im Wasser kochen, Sake und Kombu dazugeben.
4. Wenn Reis gekocht ist, den Deckel für 10 Minuten drauf lassen. Danach in eine naße, flache Schale geben.
5. Soße A über den heißen Reis gießen und wärend man mit einem Fächer kühle Luft zuwedelt, mixen.
6. Tunfisch und Mayonaise mixen und in separate Schale geben.
7. Gepreßten Seetang in 4 Stücke pro Seite schneiden.
8. Einen Löffel Reis und Tunfischmix in ein Seetangstück geben und zusammenrollen.
9. Sagen Sie "Itadaki masu."