Make your own free website on Tripod.com

YAKITORI


ZUTATEN für vier Personen
·1kg Hühnchen
·2 grüne Zwiebeln (Lauchzwiebeln)
·16 Schaschlik-Spießer
·2 Eßlöffel Öl
·Shichimi Togarashi (falls vorhanden) (6 verschiedene Gewürze mit rotem Pfepper gemixt.)

Soße-A-
·8 Eßlöffel Sojasoße
·5 Eßlöffel Zucker
·6 Eßlöffel Mirin (oder 6 Eßl. Weißwein mit zwei Eßl. Zucker)
·2 Eßlöffel Sake oder Weißwein

1. Soße kochen, bis sie dicklich wird.
2. Hühnchen in biß-große Stücken, etwa 2-3 cm Würfel schneiden und mit Salz und Pfeffer bestreuen.
3. Zwiebeln in 3m lange Stücken schneiden.
4. Abwechselnd Hühnchen und Zwiebeln auf die Schaschlik-Spießer aufspießen.
5. Backröhre auf 150 °C vorheizen und dann in einer gefetteten Backpfanne braungrillen. Soße darübergeben und nochmals kurz grillen.
6. Vor dem Servieren nochmal mit Soße bestreichen. Nach belieben mit Shichimi Togarashi würzen.
7. Sagen Sie "Itadaki masu."